Diätologin Ulrike Kettl

 

Ulrike Kettl, Diätologin, Diabetesberatung

 

 

 

Diätologin mit langjähriger Erfahrung in der Beratung und Schulung, im Krankenhaus und im Krankenhaus und im freiberuflichen Bereich

  

 

Strukturierte Schulung für Typ 2 Diabetiker

 

Ziel der Schulung ist, dass Sie über Ihre Krankheit und deren Einflussfaktoren informiert werden und Selbstkontrollen eigenständig durchführen können.

Voraussetzungen, Inhalt und Ablauf der Schulung

 

Bei diagnostiziertem Diabetes mellitus Typ 2 haben Sie die Möglichkeit an einem Kurs für nicht-insulinpflichtige Typ-2-DiabetikerInnen  teilzunehmen.

 

Die Dauer eines Kurses umfasst einen Zeitraum von 1 Monat, wobei 1 x wöchentlich geschult wird. Als Teilnehmer erhalten Sie ein Handbuch und Arbeitsunterlagen mit allen wertvollen Informationen zum Thema.

 

Durch

  • gesunde Ernährung
  • ausreichend Bewegung und
  • selbstständige Blutzuckermessungen

 

können Sie "aktiv" Ihren Behandlungserfolg mitbeeinflussen. Somit können Folgeerkrank-ungen des Diabetes wie z.B.  diabetische Neuropathie, Herzinfarkt, Schlaganfall,  Fußamputation, Erblindung u.a. vermieden werden.

 

Geschult wird in Gruppen mit mindestens 6 bzw. maximal 12 Teilnehmern.
 
(Gerne können Sie auch Angehörige mitnehmen.)

 

Der Kurskostenbeitrag pro Person beträgt € 10,90.

 

Wie erfolgt die Anmeldung?

 

Sie können sich telefonisch (unter 03182 - 20  717 oder 0660 – 144 1446) oder direkt in der Praxis von Dr. Wankhammer zu einer Schulung anmelden.