Herzlich Willkommen

Wir bitten für alle Konsultationen (auch Blutabnahmen, Verbandwechsel, Kontrolltermine ect.) um telefonische TERMINVEREINBARUNG!

 

Aktuelles mit 22.2.2021:

 

 "Corona-Impfung"

Entsprechend der Vorgaben durch das Land Steiermark werden ab sofort "Corona-Impfungen" welche uns zugeteilt wurden in der Ordination geimpft.

 

Um einen Impfstoff zu bekommen ist eine Anmeldung am Impfportal des Landes Steiermark unbedingt notwendig. Die Reihung der Impfungen erfolgt durch das Land Steiermark entsprechend des Alters und der Risikoklassifizierung.

 

Anmeldung zur "Corona-Impfung" über das Land Steiermark

 

 

"Coronavirus-Tests"

 

Covid-Schnelltest-Aktion für Betriebe in der Gemeinde Lang:

Ab 7.1. besteht eine Sonderkation für Firmen der Gemeinde Lang und MitarbeiterInnen im öffentlichen Dienst der Gemeinde Lang (Schule, Kindergarten, Kinderkrippe, Gemeindeamt ect.). Ab 3.2. besteht auch eine Sonderaktion für alle GemeindebürgerInnen von Lang.

weitere Infos finden Sie hier: Testaktion Gemeinde Lang 

 

Covid-Schnelltests in der Ordination:

 

Es steht ein eigener Container der Ordination vorgeschaltet bereit in dem die Testungen noch einfacher möglich sind. Dann ist auch für Patienten mit positivem Ergebnis eine Untersuchung und Behandlung im Bedarfsfall sicher gewährleistet.

 

Bitte beachten Sie:

Kostenlose Tests bei Verdachtsfällen (Husten u./o. Halsschmerzen u./o. Verlust des Geschmacksinnes). In allen anderen Fällen ist der Test eine Privatleistung ( empf. Tarif der ÄK € 65,-) mit Preisnachlass für eigene Patienten.

 

Bei Notwendigkeit erfolgt Durchführung eines PCR-Tests

 

Es gibt KEIN „Heraustesten“ aus einer Quarantäne wenn man Kontaktperson ist – die Quarantäne ist auch bei negativem Schnelltest einzuhalten!

 

Zum Ablauf:

UNBEDINGT TELEFONISCHE VORANMELDUNG notwendig.

 

Nach dem Test warten Sie bitte in Ihrem PKW. Nach ca. 20 Minuten melden wir uns telefonisch bei Ihnen. Bei negativem Test werden Sie wie bisher in die Ordination gebeten. Bei pos. Ergebnis teilen wir Ihnen den weiteren Ablauf telefonisch mit.

 

Erregernachweis mittels Nasen/Rachenabstrich:

 

Für Reisen (insbes. Geschäftsreisen, Gastarbeiter, Familienbesuche ect.) können Corona Tests in der Ordination durchgeführt werden. 

Kosten: € 95,- (Abstrichnahme, Auswertung über das Hygieneinstitut MUG Graz)

 

 

Antikörpertestung:

Entsprechend der derzeitigen Regelung gilt der Nachweis "neutralisierender Antikörper" als Zutrittsmöglichkeit zu diversen Dienstleistungsbereichen. 

Wir führen die Blutabnahme für diese Testungen durch. Die Testung selbst wird durch das Labor Dr.Sabin in Leibnitz durchgeführt. Dieses Übermittel Ihnen den Befund und wird Ihnen ein Privathonorar über € 28,00 stellen.

Sollte die Blutabnahme ausschließlich bezüglich des SARS-CoV-2 Antikörpertest erfolgen verrechnen wir ein Privathonorar von € 6,50.

 

Telefonordination:

Auch weiterhin nutzen wir nach Möglichkeit insbesondere bei Infektbeschwerden die "Telefonordination".

Bitte in der Ordination anrufen - Doktor Wankhammer oder Turnusarzt rufen Sie zurück;

 

Grippeimpfung

Es ist ausreichend Grippeimpfstoff vorhanden. 

 

 

Terminvereinbarung:

wir bitten DRINGEND um Terminvereinbarung für alle Ordinationsbesuche - Insbesondere wenn Sie Infekte haben!

 

Medikamentenabgabe:

bitte nutzen Sie die Medikamentenhotline unter 03182-20717-17 oder Mitteilung per ordination@drwankhammer.at oder Medikamentenbestellblatt mailen oder faxen (03182-20717-20)

Falls Sie mehrere Medikamente bestellen können Sie Ihre Medikamente dann am Folgetag abholen.

  

 

Bestellblatt für Medikamente für Patienten/Innen der Ordination Dr.Wankhammer
Blatt ausfüllen und an die Ordination Mailen, Faxen oder abgeben
MedikaBestellung Wankhammer A4 Blatt1.pd
Adobe Acrobat Dokument 54.4 KB

Mit 1.4.2016 hat die neue Ordination im Ortskern von Lang geöffnet. Sie befindet sich in zentraler Lage gegenüber des Gemeindeamtes.

styriamed.net - IHR Ärzteverbund

Die Ärzte der Kleinregion Hengist bieten Ihnen aufeinander abgestimmte Ordinationszeiten, sodass von Montag bis Donnerstag 8:00 - 18:00 und Freitag 8:00 - 14:00 immer eine Ordination geöffnet hat.

Einen ärztlichen Bereitschaftsdienst an dem alle Ärztinnen und Ärzte der Kleinregion Hengist teilnehmen gibt es leider nicht mehr.